Vorträge

Auf dieser Seite finden Sie alle Vorträge des Forschungszentrums Risikomanagement. Zur besseren Übersicht sind diese nach Jahren sortiert:

2017

  • Pauli, M.: "Prüfung und Dokumentation des Risikomanagements", Leiter des Seminars (Veranstalter: Management Circle AG) am 13. November 2017 in Frankfurt.
  • Brunner, A.: "The more the beta?! – Auf der Suche nach dem „richtigen" Betafaktor", 11. Jahreskonferenz der EACVA 2017 am 19. Oktober 2017 in München.
  • Pauli, M.: "Prüfung und Dokumentation des Risikomanagements", Leiter des Seminars (Veranstalter: Management Circle AG) am 25. September 2017 in München.
  • Pauli, M.: "Corporate Risk Minds 2017", Vorsitzender der Konferenz (Veranstalter: We conect) am 19.-20. Juni 2017 in Berlin.
  • Pauli, M.: „How to handle Strategic Risks? Secure Readiness - Respond - Recover“, Vortrag auf den Restructuring Strategy Days (Veranstalter: Deloitte Restructuring Services) am 18. Januar 2017 in Portals Nous, Spanien.

2016

  • Pauli, M.: "Prüfung und Dokumentation des Risikomanagements", Leiter des Seminars (Veranstalter: Management Circle AG) am 14. November 2016 in München.
  • Pauli, M.: „Die kommenden IDW Prüfungsstandards PS 981, 982 und 983“, Keynote auf dem Diskussionsforum Governance, Risk und Compliance (Veranstalter: Deloitte Risk Advisory) am 06. Oktober 2016 in Frankfurt.
  • Pauli, M.: „Bessere Corporate Governance mit IDW-Prüfungsstandards“, Keynote auf dem Diskussionsforum Governance, Risk und Compliance - quo vadis? (Veranstalter: Deloitte Risk Advisory) am 05. Oktober 2016 in München.
  • Pauli, M.: "Prüfung und Dokumentation des Risikomanagements", Leiter des Seminars (Veranstalter: Management Circle AG) am 20. September 2016 in Frankfurt.
  • Erben, R. F.: "Management von Personalrisiken: Identifikation von Risiken im Employee-Life-Cycle", Vortrag auf dem Risk Management Congress (Veranstalter: Risk Management Association e. V.) am 19. September 2016 in Stuttgart (zusammen mit Patrick Müller).
  • Pauli, M.: „Update zu IDW Prüfungsstandards PS 981, 982, 983 und Ansatzpunkte zur Implementierung“, Keynote auf dem Diskussionsforum Governance, Risk und Compliance - quo vadis? (Veranstalter: Deloitte Risk Advisory) am 13. September 2016 in Stuttgart.
  • Pauli, M.: "Corporate Risk Minds 2016", Vorsitzender der Konferenz am 27.-28. Juni 2016 in Berlin.
  • Erben, R. F.: "Neue Risiken im internationalen Geschäft", Keynote auf dem Kongress Länderrisiken der Fa. coface am 28. April 2016 in Mainz
  • Pauli, M.: „Crisis management capabilities - the vulnerability gap", Keynote auf dem GRC Roundtable (Veranstalter: Deloitte Enterprise Risk Services) am 27. April 2016 in Frankfurt.
  • Pauli, M.: "Risk Sensing – Results from a Global Survey", Vortrag auf dem RMA Risk Summit (Veranstalter: Risk Management Association) am 20. April 2016 in Düsseldorf.
  • Pauli, M.: „Resilience - a crisis  of confidence?", Keynote auf dem Diskussionsforum Governance, Risk und Compliance - quo vadis? (Veranstalter: Deloitte Enterprise Risk Services) am 20. April 2016 in Stuttgart.

2015

  • Pauli, M.: "Effective Crisis Response - lessons learned from recent crises", Vorlesung im Rahmen des Studiengangs Wirtschaftspsychologie (Veranstalter: Hochschule für Technik Stuttgart) am 15. Dezember 2015 in Stuttgart.
  • Pauli, M.: "Prüfung und Dokumentation des Risikomanagements", Leiter des Seminars (Veranstalter: Management Circle AG) am 2. Dezember 2015 in München.
  • Knoll, L.: "Die ewige Rente – fundamentale Eigenschaften und ihre Konsequenz für die Konsistenz von Bewertungen", Vortrag auf der 9. EACVA Jahreskonferenz am 26. November 2015 in Neuss.
  • Pauli, M.: "Prüfung und Dokumentation des Risikomanagements", Leiter des Seminars (Veranstalter: Management Circle AG) am 11. November 2015 in Frankfurt.
  • Pauli, M.: "Crisis response – the moment of truth?", Keynote auf dem Diskussionsforum Governance, Risk und Compliance - quo vadis? (Veranstalter: Deloitte & Touche) am 14. Oktober 2015 in München.
  • Pauli, M.: "Advanced crisis response - the new frontier in risk management", Vortrag auf dem Risk Management Congress 2015 (Veranstalter: Risk Management Association) am 21. September 2015 in Stuttgart.
  • Knoll, L.: "Unsicherheit und Risiko – Korrespondenzlücken zwischen Risikomanagement und Bewertungsansätzen", Vortrag auf dem 13. Jahresforum Unternehmensbewertung am 03. Juli in Frankfurt am Main.
  • Pauli, M.: "Corporate Risk Minds 2015", Vorsitzender der Konferenz am 29.-30. Juni in Berlin.
  • Pauli, M.: "Compliance Reporting", Leiter des Seminars (Veranstalter: Management Circle AG) am 17. Juni 2015 in Köln.
  • Knoll, L.: "Erhöhung der Marktrisikoprämie seit der Finanzkrise - Contra", Pro-/Contra-Diskussion auf dem 3. Symposium Unternehmensbewertung in der Rechtssprechung (Jubiläumstagung zum 10-jährigen Bestehen der EACVA) am 22. Mai in Frankfurt am Main.
  • Knoll, L.: "Zum Hintergrund der Compliance-Welle: Aufsichtsräte und Wissenschaftler als Spiegel einer gesellschaftlichen Entwicklung", Vortrag auf der Vorabendveranstaltung zur Fachtagung Compliance 2015 am 6. Mai in Berlin.
  • Pauli, M.: "Ergebnisse eines Global Survey on Reputational Risk", Vortrag auf dem 1. RMA Risk Summit (Veranstalter: Risk Management Association) am 22. April in München.

2014 

  • Pauli, M.: "Risiko Produktplagiate - Ansätze zur Erkennung und Abwehr im Rahmen eines Enterprise Risk Management-Konzepts", (Veranstalter: Wirtschaftsförderung Raum Heilbronn) am 17. November 2014 in Heilbronn.

2013

  • Ries, J.: "Supply Chain Risk Management", Vortrag im Rahmen des Workshops "MainMat - das mainfränkische Materialeffizienzverbundprojekt" (Veranstalter IHK Mainfranken) am 25. Juni 2013 in Würzburg.
  • Pauli, M.: "Aus Schaden wird man klug - mit Risikomanagementinformationssystemen nicht nur rechtlich auf der sicheren Seite", Keynote (Veranstalter: avedos business solutions GmbH) am 12. März 2013, Webinar.
  • Erben, R., F.: „Lessons Learned!? - Die zehn größten Fehler im Risikomanagement“, Vortrag auf dem 5. Stuttgarter Sicherheitskongress (Veranstalter: IHK Stuttgart) am 11. März 2013 in Stuttgart.
  • Pauli, M.: "Der Risikomanager als interner Berater", Leiter des Seminars (Veranstalter: Management Circle AG) am 28./29. Januar 2013 in Hamburg.

2012

  • Erben, R., F.: Moderation einer Paneldiskussion zum Thema "Der Einfluss von Regulierung und Risk Management auf Langzeitfinanzierung", im Rahmen der Risk Management Conference auf der European Finance Week am 19. November 2012 in Frankfurt am Main.
  • Pauli, M.: "GRC - does IT matter? Trends in der Softwareunterstützung für GRC", Keynote auf dem Workshop zum Thema "GRC IT-Enablement" (Veranstalter Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft) am 05. September 2012 in Düsseldorf.
  • Erben, R., F.: "Was wir tun, ist riskant – was wir nicht tun, aber auch! Risikomanagement als Baustein der Unternehmensführung", Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Erfahrungsaustausch im Industriecenter Obernburg" (Veranstalter: mainproject/Hochschule Aschaffenburg) am 17. Juli 2012 in Obernburg.
  • Erben, R., F.: "Liquiditätsmanagement in Banken unter Basel III", Vorsitzender der Konferenz (Veranstalter: Euroforum Deutschland SE) am 26. März 2012 in Frankfurt am Main.
  • Pauli, M.: "Der Risikomanager als interner Berater", Leiter des Seminars (Veranstalter: Management Circle AG) am 5./6. März 2012 in Frankfurt.
  • Pauli, M.: "Der Risikomanager als interner Berater", Leiter des Seminars (Veranstalter: Management Circle AG) am 30./31. Januar 2012 in München.

2011

  • Erben, R. F.: "Integration von Risiko-, Performance- und Finanzmanagement - Aufsichtsrechtliche Anforderungen und ihre praktische Umsetzung" - Leitung der Podiumsdiskussion auf der "Risk Management Conference" im Rahmen der 14. Euro Finance Week (Veranstalter: Maleki Group) am 16. November 2011 in Frankfurt am Main.
  • Erben, R. F.: "Enterprise Risk Management - Sicher navigieren in turbulenten Zeiten", Vorsitzender der Konferenz (Veranstalter: Risk Management Association e. V.) am 19. Oktober 2011 in Ismaning bei München.
  • Pauli, M.: "Risikomanagementsysteme", Lehrveranstaltung (5-tägiger Blockkurs) an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Veranstalter: Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik/Prof. Dr. Rainer Thome) vom 12. bis 16. September 2011 in Würzburg.
  • Erben, R. F.: "Business Unit Strategy and Real Option Valuation", Vorlesung (Umfang: 2 SWS) und Übung (Umfang: 1 SWS) im Rahmen einer Professurvertretung für das Fachgebiet "Risikomanagement" an der Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften der Universität Ulm im Wintersemester 2011/12.
  • Erben, R. F.: "Risikomanagement für Einsteiger", Vortrag auf der Veranstaltung "IT-Risikomanagement" (Veranstalter: Drimalski & Partner GmbH) am 26. Mai 2011 in Fulda.
  • Pauli, M.: "Corporate Risk Masters 2011", Vorsitzender der Konferenz, 9.-10. Mai 2011 in Berlin
  • Erben, R. F.: "Risikomanagement 1+2", Lehrveranstaltung (2-tägiger Blockkurs) im Rahmen des Lehrgangs "MSc. Upgrade" (Veranstalter: SanConsult Betriebsberatungsges. mbH) am 16. und 17. April 2011 in Wien.
  • Erben, R. F.: "Brauchen wir neue Rating-Agenturen?", Vortrag auf der Konferenz "Liquiditätsmanagement in Banken" (Veranstalter: Euroforum Deutschland SE) am 11. April 2011 in Frankfurt am Main.
  • Erben, R. F.: "Diskussionsrunde zur Rolle der Ratingagenturen ", Leitung der Podiumsdiskussion auf der Konferenz "Liquiditätsmanagement in Banken" (Veranstalter: Euroforum Deutschland SE) am 11. April 2011 in Frankfurt am Main.
  • Erben, R. F.: "Liquiditätsmanagement in Banken", Vorsitz der Konferenz (Veranstalter: Euroforum Deutschland SE) am 11. April 2011 in Frankfurt am Main.
  • Pauli, M.: "Risikomanagementsysteme", Lehrveranstaltung (5-tägiger Blockkurs) an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Veranstalter: Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik/Prof. Dr. Rainer Thome) vom 08. bis 31. März 2011 in Würzburg.
  • Erben, R. F.: "Risikomanagement - Konzepte", Lehrveranstaltung (5-tägiger Blockkurs) an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Veranstalter: Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik/Prof. Dr. Rainer Thome) vom 21. bis 25. März 2011 in Würzburg.

2010

  • Erben, R.F.: "Konvergenz zwischen risikoorientierten Stabsabteilungen" - Leitung der Podiumsdiskussion auf der Fachtagung "RISIKO MANAGER 2010" (Veranstalter: Bank-Verlag Medien GmbH, BANKINGCLUB GmbH, VÖB-Service GmbH) am 27. Oktober 2010 in Bonn.
  • Pauli, M.: "Risikomanagementsysteme", Lehrveranstaltung (5-tägiger Blockkurs) an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Veranstalter: Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik/Prof. Dr. Rainer Thome) vom 06. bis 10. September 2010 in Würzburg.
  • Erben, R. F.: "Risikomanagement - Integration in die Unternehmenssteuerung", Vorsitzender der Konferenz (Veranstalter: Risk Management Association e. V.) am 29. September 2010 in Ismaning bei München.
  • Erben, R. F.: "Risiko- und Innovationsmanagement", Vortrag auf der Tagung „Risikomanagement für Innovationen“ des „Diskussionskreises Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsmanagement (DIFI)“ am 02. Juli 2010 in Darmstadt.
  • Erben, R. F.: "Risikomanagement: Reine Normsache? - Normen und Standards als Grundlage eines umfassenden Risikomanagementsystems", Vortrag auf der "IT-Tagung 2010" (Veranstalter: Deutsches Instituts für interne Revision (DIIR) e. V. und German Chapter der Information Systems Audit and Control Association (ISACA) am 31. Mai 2010 in Frankfurt am Main.
  • Erben, R. F.: "Risikomanagement 1+2", Lehrveranstaltung (2-tägiger Blockkurs) im Rahmen des Lehrgangs "MSc. Upgrade" (Veranstalter: SanConsult Betreibsberatungsges. mbH) am 26. und 27. Mai 2010 in Wien.
  • Erben, R. F.: "Financial Econometrics: Risk Management – Einführung", Vortrag an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Veranstalter: Seminar für Finanzökonometrie, Institut fürStatistik/Prof. Dr. S. Mittnik) am 30. April 2010 in München.
  • Pauli, M.: "Effizientes Risikomanagement durch geeignete IT-Unterstützung", Corporate Risk Masters 2010, am 14. April 2010 in Berlin
  • Pauli, M.: "Risikomanagementsysteme", Lehrveranstaltung (5-tägiger Blockkurs) an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Veranstalter: Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik/Prof. Dr. Rainer Thome) vom 15. bis 19. März 2010 in Würzburg.
  • Erben, R. F.: "Risikomanagement - Konzepte", Lehrveranstaltung (5-tägiger Blockkurs) an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Veranstalter: Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik/Prof. Dr. Rainer Thome) vom 08. bis 12. März 2010 in Würzburg.
  • Erben, R. F.: "Aktives Management von Kreditrisiken im Umfeld der Finanzkrise" - Leitung der Podiumsdiskussion auf der Konferenz "Bank der Zukunft " (Veranstalter: Maleki Group) am 04. Februar 2010 in Frankfurt am Main.

2009

  • Pauli, M.: "Das Forschungszentrum Risikomanagement - Vernetzung der Risikoforschung und -lehre an der Universität Würzburg", Vortrag im Rahmen des Workshop Wirtschaftsmathematik am 16. Oktober 2009 in Würzburg.
  • Erben, R.F.: "Asset Tracing and Recovery", Moderation der "FraudNet Autumn Conference 2009 " (Veranstalter: ICC FraudNet) am 02. Oktober 2009 in München.
  • Erben, R.F.: "Lessons Learned - Welche Lehren muss das Risikomanagement aus der Finanzkrise ziehen?", Vortrag auf dem "5. Anwendertreffen rms" (Veranstalter: e.stradis GmbH) am 24. September 2009 in Augsburg.
  • Erben, R.F.: "Risikomanagement - Konzepte", Lehrveranstaltung (5-tägiger Blockkurs) an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Veranstalter: Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik/Prof. Dr. Rainer Thome) vom 14. bis 17. September 2009 in Würzburg.
  • Erben, R. F.: "Aktuelle Herausforderungen für das Risikomanagement von Versicherungen", Vortrag auf der "2. MaRisk-Tagung" (Veranstalter: BDO Deutsche Warentreuhand AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft) am 09. September 2009 in Frankfurt am Main.
  • Pauli, M.: "Systematic Enterprise Risk Management". Lecture at the Lutgert College of Business, Florida Gulf Coast University, Ft. Myers, July 27, 2009.
  • Pauli, M.: "Risikomanagement mit IT-Unterstützung". Veranstaltungsreihe "Information - Recht - Risiko" (Veranstalter: MECK)  am 30. Juni 2009 in Würzburg.
  • Erben, R.F.: "Normen und Standards: ISO 31000 vor dem Durchbruch?", Vortrag auf der Konferenz "Corporate Risk Masters 2009" (Veranstalter: econique business masters) am 13. und 14. Mai 2009 in Berlin.
  • Erben, R.F.: "Brand Protection - Schutz vor Marken- und Reputationsrisiken", Vortrag auf dem "CRO-Gipfel 2009" (Veranstalter: marcus evans conferences) am 08. Mai 2009 in Heiligendamm.
  • Pauli, M.: "Risikomanagementsysteme", Lehrveranstaltung (5-tägiger Blockkurs) an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Veranstalter: Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik/Prof. Dr. Rainer Thome) vom 23. bis 27. März 2009 in Würzburg.
  • Erben, R.F.: "Risikomanagement 1+2", Lehrveranstaltung (2-tägiger Blockkurs) im Rahmen des Lehrgangs "MSc. Upgrade" (Veranstalter: SanConsult Betriebsberatungsges. mbH) am 21. und 22. März in Wien.
  • Erben, R.F.: "Vorstands- und Aufsichtsratserwartungen an die Interne Revision heute und in Zukunft?", Leitung der Podiumsdiskussion auf der Konferenz „Audit Challenge 2009“ (Veranstalter: Frankfurt School of Finance & Management) am 18. März 2009 in Frankfurt am Main.
  • Erben, R. F.: "Risikomanagement - Konzepte", Lehrveranstaltung (5-tägiger Blockkurs) an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Veranstalter: Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik/Prof. Dr. Rainer Thome) vom 2. bis 6. März 2009 in Würzburg.
  • Erben, R.F.: "Normen und Standards im Bereich des Risikomanagements", Vortrag und Leitung eines Workshops im Rahmen des Seminars "Chancen- und Risikomanagement integrieren - die Innovationskraft des Unternehmens stärken“ (Veranstalter: CAMPUS Königstein) am 19. und 20. Februar 2009 in Königstein/Taunus.
  • Pauli, M.: "Strategic Risk Management", Lecture in module 9 as part of the executive MBA program Business Integration, Schoolof Management and Economics, Wuerzburg University, Wuerzburg, January 22, 2009.

2008

  • Erben, R.F.: "Liquiditäts-Management 2008 - Funding, Bankenaufsicht, Steuerung", Vorsitzender der Konferenz (Veranstalter: IFF Deutschland) am 11. und 12. November 2008 in Wiesbaden.
  • Erben, R.F.: "Der RMA-Standard zum Risiko- und Chancenmanagement - Historie, Inhalte und Status", Vortrag auf dem 6. Treffen des Arbeitskreises "Risikomanagement-Standards" (Veranstalter: RiskManagement Association e. V.) am 06. November 2008 in Unterföhring.
  • Pauli, M.: "Enterprise Risk Processes", Lecture in module 3 (business processes) as part of the executive MBA program Business Integration, School of Management and Economics, Wuerzburg University, Wuerzburg, October 9, 2008.
  • Erben, R. F.: "Wert- und Risikoorientierte Unternehmenssteuerung", Vorsitzender der Konferenz (Veranstalter: RiskManagement Association e. V.) am 25. September 2008 in Frankfurt am Main.
  • Erben, R. F.: "Chancen nutzen, Risiken vermeiden - Risikomanagement als zentraler Baustein der Unternehmenssteuerung", Vortrag auf dem APIS Anwendereffen IQ-Software 2008 (Veranstalter: APIS Informationstechnologien) am 23. September 2008 in Pforzheim.
  • Erben, R. F.: "Risikomanagement - Konzepte", Lehrveranstaltung (5-tägiger Blockkurs) an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Veranstalter: Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik/Prof. Dr. Rainer Thome) vom 15. bis 19. September 2008 in Würzburg.
  • Erben, R. F.: "Risk Management Standards - Role, Benefits & Applicability", Vortrag auf der "2nd European Risk Conference" (Veranstalter: Università Bocconi) am 11. September 2008 in Mailand.
  • Pauli, M.: "Risikomanagementsysteme", Lehrveranstaltung (5-tägiger Blockkurs) an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Veranstalter: Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik/Prof. Dr. Rainer Thome) vom 1. bis 5. September 2008 in Würzburg.
  • Erben, R. F.: "Normen und Standards im Bereich des Risikomanagements", Vortrag auf dem "8. Fachkonferenz Risikomanagement" (Veranstalter: Management Circle) am 11. Juni 2008 in Wiesbaden.
  • Erben, R. F.: "CRO-Gipfel 2008", Vorsitz der Konferenz (Veranstalter: marcus evans conferences) am 02. Juni 2008 in Heiligendamm.
  • Erben, R. F.: "Risikomanagement - Reine Normsache? - Standards und Normen für das Risikomanagement", Vortrag auf dem "CRO-Gipfel 2008" (Veranstalter: marcus evans conferences) am 01. Juni 2008 in Heiligendamm.
  • Erben, R. F.: "Risikomanagement - Was war, was wird?" - Grußwort auf der Eröffnungsveranstaltung der Group for History of Science (GHS) am Frankfurt Institute of Advanced Science (FIAS) am 27. Mai 2008 in Frankfurt am Main.
  • Erben, R. F.: "Financial Econometrics: Risk Management – Einführung", Vortrag an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Veranstalter: Seminar für Finanzökonometrie, Institut für Statistik/Prof. Dr. S. Mittnik) am 09. Mai 2008 in München.
  • Erben, R. F.: "Information - Ihr wertvollster Vermögensgegenstand ist in Gefahr" - Vortrag auf dem Executiv Briefing "Vertrauenswürdige Informationen? Aber sicher!" (Veranstalter: Infogix Inc.) am 22. April 2008 in Hamburg, am 23. April 2008 in Düsseldorf und am 29. April 2008 in Frankfurt am Main.
  • Erben, R. F.: "Absicherung und Bonitätsbewertung" - Leitung der Paneldiskussion auf dem Kongress "Länderrisiken 2008 - Perspektiven für die deutsche Außenwirtschaft" (Veranstalter: coface Deutschland) am 17. April 2008 in Mainz.
  • Erben, R. F.: "Implementierung der 8. EU-Richtlinie" - Leitung der Paneldiskussion auf der Konferenz „Audit Challenge“ (Veranstalter: Frankfurt School of Finance & Management/Bankakademie HfB) am 09. April 2008 in Frankfurt am Main.
  • Erben, R. F.: "Weiterentwicklung der MaRisk und deren Auswirkungen auf die interne Revision" - Leitung der Paneldiskussion auf der Konferenz „Audit Challenge“ (Veranstalter: Frankfurt School of Finance & Management/Bankakademie HfB) am 09. April 2008 in Frankfurt am Main.
  • Erben, R. F.: "Risikomanagement für Marken" - Vortrag auf dem Treffen des Arbeitskreises "Qualitative Risiken" (Veranstalter: Risk Management Association e. V.) am 27. März 2008 in Frankfurt am Main.
  • Erben, R. F.: "Risikomanagement-Standards zur Unterstützung von Compliance und Corporate Governance" - Keynote-Speech auf dem bdvb-Forum anlässlich der CeBIT 2008 (Veranstalter: Bundesverband deutscher Volks- und Betriebswirte/bdvb e. V.) am 05. März 2008 in Hannover.
  • Erben, R. F.: "Risikomanagement - Konzepte", Lehrveranstaltung (5-tägiger Blockkurs) an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Veranstalter: Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik/Prof. Dr. Rainer Thome) vom 03. bis 07. März 2008 in Würzburg.
  • Erben, R. F.: "Das COSO-ERM-Framework", Vortrag auf dem "39. Risikomanagement-Stammtisch" (Veranstalter: Ernst & Young AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft) am 22. Januar 2008 in Stuttgart.
  • Erben, R. F.: "Risiko- und Innovationsmanagement", Vortrag an der RWTH Aachen (Veranstalter: Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Technologie- und Innovationsmanagement/Prof. Dr. Frank T. Piller) am 15. Januar 2008 in Aachen.

2007

  • Pauli, M.: "Risikomanagementinformationssysteme - der richtige Weg zur geeigneten RMIS-Lösung", Vortrag auf der Jahreskonferenz der RiskManagement Association e. V. am 18. September 2007 in Neuss.