Konzepte des Risikomanagements

In der Woche vom 20.04.2017 bis 24.04.2017 hat die Master-Blockveranstaltung Konzepte des Risikomanagements stattgefunden. Die Veranstaltung kann sowohl im Rahmen des Risikomanagementzertifikats als auch innerhalb des Masters Business Management belegt werden.

Neben der Vermittlung der wesentlichen Risikomanagement-Grundlagen waren zur Vertiefung der erworbenen Kenntnisse sowohl eine Gruppenfallstudie mit anschließender Präsentation als auch ein Planspiel Teil der Veranstaltung.

Der Blockkurs endete am 24.04.2017 mit einer abschließenden Klausur. Die nächste Veranstaltung wird im Wintersemester 2017/2018 angeboten.